Wir beantworten Ihre Fragen.
Zuverlässig & schnell, mit über 10 Jahren Erfahrung.
Welche Behandlungen führen Sie durch?
Wir führen alle Behandlungen durch, welche im Gesicht realisierbar sind. Darunter Behandlungen an der Stirn, den Augen, der Nase, dem Mund und dem Kinn.
Wie lange hält die Wirkung?
Wie lange die Wirkung anhält, ist abhängig von der Art des Hyalurons sowie von der verwendeten Filler-Substanz. Wir verwenden für den Gesichtsaufbau ausschließlich hochwertige, sogenannte "hochquervernetzte" Produkte, bei denen die Wirkung 9 bis 18 Monate anhält. Bei anderen Anwendungen verwenden wir ebenfalls hochwertige Produkte mit einer Wirkung von 4 bis 6 Monaten.
Wie oft muss die Filler-Behandlung wiederholt werden?
Die Filler-Behandlung sollte ca. alle 6 bis 12 Monate wiederholt werden. Bei häufiger Behandlung verlängern sich die Abstände.
Tut die Behandlung weh?
Nein, weder Botox noch Filler-Behandlungen tun weh, da während der Injektion eine weitere Betäubung durch ein Lokalanästhetikum erfolgt.
Kann es zu Komplikationen kommen?
Komplikationen kommen selten vor, da es sich um ein reversibles Verfahren handelt (Hyaluronidase Injektion).
Ich bin gerne für Sie da